Hochzeit im selbstgenähten Brautkleid Foto: www.hochzeitslicht.de

Im selbstgenähten Brautkleid zur Hochzeit

Im selbstgenähten Brautkleid zur Hochzeit? 👰‍♀️ Na klar! Endlich kann ich es euch verraten: Wir haben geheiratet. ❤😁 Wie bereits im letzten Posting erwähnt, folgt in den nächsten Tagen ein wenig Hochzeits-Content – nur dass es Beiträge zu meiner eigenen Hochzeit sein werden, habt ihr vermutlich nicht gedacht, oder? 🤪

Wir haben JA gesagt

Heute vor 3 Wochen war es soweit: unser Hochzeitstag. 🥰 Wer jetzt zurückrechnet, dem wird auffallen, dass es ein Freitag, der 13. war. 😱 Aber keine Sorge, davon hatten wir schon viele in unserer Beziehung, denn dieser 13. Mai war unser 10. Jahrestag. 🥰 Passend zu den „Ebookmacher Mottotagen Juni“ habe ich mir diesen Beitrag bis heute aufgehoben – das war gar nicht so einfach. 😅 Wollte ich euch doch unbedingt die hübschen Fotos unserer Fotografin von Hochzeitslicht zeigen. 😍

Hochzeit im selbstgenähten Brautkleid Foto: www.hochzeitslicht.de

Fotos: Hochzeitslicht

Aber es passt thematisch einfach zu gut zu den „Unsere DIY Hochzeit“ Mottotagen der „Die Ebookmacher“ – denn an meinem Brautkleid waren mit mir tatsächlich insgesamt 4 Ebookmacher beteiligt. 🥰

Heiraten im selbstgenähten Brautkleid

Warum mein Brautkleid ein Ebookmacher-Gemeinschaftsprojekt war und warum vermutlich fast jede Braut (außer mir) wegen des Outfit-Zeitplans Panik bekommen hätte, verrate ich euch hier im Beitrag. 😆

Bereits Anfang des Jahres habe ich mit Katrin von k.triny einen Deal vereinbart, dass ich alle ihre neuen Ebooks bis zur Hochzeit Korrekturlese und sie mir im Gegenzug etwas für die Hochzeit näht – weil ihr wisst ja: ich und Kleidung nähen… ‍😵‍💫

Ich hatte schon eine bestimmte Vorstellung im Kopf, wie mein Brautkleid aussehen sollte: nicht zu pompös, sondern eher Richtung Vintage. Ich wollte das Outfit nicht nur einmalig anziehen können, daher sollte es aus mehreren Teilen bestehen, die ich später noch separat als Sommeroutfit zu buntem Shirt/Rock und Jeansjacke tragen kann. Darum haben Katrin und ich uns für ihre Schnittmuster des Bodys und Tellerrocks entschieden.

Braut im selbstgenähten Brautkleid Schnittmuster Hochzeitskleid selbernähen DIY wedding Foto: www.hochzeitslicht.de
Hochzeitskleid selbernähen Braut-Outfit Brautclutch nähen Schnittmuster Foto: www.hochzeitslicht.de

Fotos: Hochzeitslicht

Der ursprüngliche Gedanke war, den Body aus einer elastischen Spitze zu nähen, aber ich habe einfach keine gefunden, die mir gefallen hat. Dann durch Zufall habe ich diese wunderschöne Spitze mit geometrischen und floralen Mustern bei Etsy im Shop Couture lace gefunden 😍 Ich war sofort verliebt! Nur das Problem: sie war nicht dehnbar. 😭

Plan B fürs Brautkleid

Plan B musste her: Katrin näht einen weißen Futterbody und ich eine Art Bluse aus der Spitze. 😃 Also wieder bei meinen Ebookmacher-Kolleginnen nachgefragt und mich für die „Cushy Bluse“ von kleiner Polli-Klecks entschieden.

Aaaaahhhh Angst! Nicht dass ich die wunderschöne, teure Spitze verschneide 😱 „Mariaaaaa, nähst du mit mir die Bluse?“ 🤣 Wie gut, dass Maria von mialuna in derselben Stadt wohnt wie ich. 😁 Also haben wir einen Näh-Vormittag eingelegt: ich schneide zu und sie näht zusammen – super! 🥰

Fotos: Hochzeitslicht

Last Minute Brautkleid

Achtung! Nichts für schwache Nerven: Die ganze Planung zum Brautkleid begann erst 6 Wochen vor dem Hochzeitstag. 😅 Katrin nähte einen Probebody, den ich 3,5 Wochen vor der Hochzeit anprobieren konnte. Die Bluse haben wir 2 Wochen vor der Hochzeit begonnen. 🤣 Alles zusammen zum ersten Mal angezogen, habe ich 6 Tage vor dem großen Tag. 😬 Zum Glück mussten Maria und ich dann nur noch kleine Anpassungen machen, sodass alles pünktlich fertig war. Trotz allem bin ich total gelassen geblieben – so bin ich eben, würde meine Trauzeugin jetzt sagen. 😁

Es war ein wundervoller, stressfreier Tag im kleinsten Kreis der Familie, denn damals bei der Planung konnte man noch nicht voraussagen, wie sich das verbotsmäßig alles noch so entwickelt. Aber so konnte man den Tag entspannt genießen und sich jedem der Gäste widmen.

Fotos: Hochzeitslicht

Wo wir geheiratet haben, was das Besondere daran war und wie unsere Hochzeitstorte mit verstecktem Regenbogen aussah, verrate ich euch in den nächsten Tagen. 😁

Materialquellen Brautkleid:

Accessoires:

7 Idee über “Im selbstgenähten Brautkleid zur Hochzeit

  1. Angelika Harms sagt:

    Herzlichen Glückwunsch zu Eurer Hochzeit. Alles Gute und viel entspannte gemeinsame Zeit.

    Das Kleid ist wunderschön. Freue mich auf die nächsten Beiträge. Schöne Pfingsten.

    Gruß Angelika

  2. Ute sagt:

    Ganz herzliche Glückwünsche zur Hochzeit, und viele gemeinsame Jahre wünsche ich euch. Ihr seht klasse aus !
    LG Ute

  3. Claudia sagt:

    Erstmal auch hier nochmals herzlichen Glückwunsch ❤️❤️❤️Ich wünsche Euch eine tolle gemeinsame Zeit❤️
    Das Kleid ist wunderschön. Würde mir auch gefallen ……
    Ein schönes Pfingstwochenende und liebe Grüße Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.