Mappenschloss befestigen Bohania Hansedelli bohobag nähen Schnittmuster Tasche ethno Sommertasche

Mappenschloss befestigen

Das Mappenschloss führt das Taschenverschlüsse-Tutorial fort. Hier zeige ich dir, wie du ein Mappenschloss mit “Zähnchen” an deiner fertigen Tasche befestigen kannst.
Es gibt verschiedene Befestigungs-Modelle bei Mappenschlössern. Meiner hat Haken im Inneren und „krallt“ sich später einfach fest. Andere wiederum werden mit kleinen Nieten befestigt.

Mappenschloss befestigen Hansedelli Tasche nähen

Bei den angegebenen Materialien handelt es sich um Empfehlungen. Du kannst natürlich auch andere Materialien verwenden. Da das Mappenschloss in meinem Fall an der Klappe UND dem Riemen (welcher 25mm breit ist) der Bohania befestigt werden soll, sollte es mindestens 25mm breit sein, um den Riemen zu bedecken. Das Ganze funktioniert natürlich auch ohne Riemen. Dann bist du völlig frei in der Wahl der Breite des Verschlusses.

Möchtest du das Mappenschloss NUR am Riemen befestigen, dann sollte es so ziemlich genau 25mm breit sein. Diese Variante zeige ich euch weiter unten im Tutorial. Hierfür benötigst du ggf. zusätzlich eine Niete in ca. 5-6mm.

Kurzanleitung: Mappenschloss befestigen

Da ich mein Mappenschloss an Klappe UND Riemen befestigen möchte, kürze ich meinen Riemen zuvor auf die Länge der Klappe. Dazu die Tasche am besten so hinlegen, wie sie später geschlossen hängen wird, da der Riemen hierbei etwas kürzer wird, als im ausgeklappten Zustand.

Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen Bohania

Zuerst benötigst du den oberen Teil des Verschlusses. Stecke diesen auf den Klappenrand (und Riemen). Richte den Verschluss gerade aus und drücke den oberen Teil fest zusammen, sodass sich die Haken an der Klappe „festkrallen“. Zum Befestigen eignet sich auch eine gummierte Zange sehr gut (erhältlich z.B. bei (Werbung) Snaply). Verwendest du eine normale Zange, solltest du unbedingt etwas zum Schutz des Verschlusses dazwischenlegen.

Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen Bohania

Klinke den oberen Teil in den unteren Teil und positioniere diesen gerade und mittig auf dem Taschenkörper. Markiere dir die Stellen, wo die „Beinchen“ des Unterteils aufliegen. Schneide diese Markierungen vorsichtig ein.

Unterteil befestigen

Stecke die „Beinchen“ durch die Schlitze (ich zeige es hier an einem Stück Stoff, da man es so besser sehen kann, als „in der Tasche“). Der Stoff sollte hierfür verstärkt werden. Danach benötigst du die Unterlegscheibe vom Mappenschloss.

Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen
Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen

Stecke die Unterlegscheibe von hinten auf das Mappenschloss und biege die Beinchen nach innen zusammen.

Tipp: Um zusätzlich ein Ausreißen zu verhindern, kannst du bei der Befestigung am Taschenkörper noch ein Stück Kunstleder oder Decovil hinterlegen und erst dann die Unterlegscheibe draufstecken. So können sich die Schlitze nicht mehr dehnen und der Verschluss bleibt an seiner Position.

Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen
Mappenschloss befestigen innen Hansedelli Tasche nähen

Mappenschloss am Riemen

Am Riemen wird das Mappenschloss eigentlich genauso wie oben beschrieben befestigt, nur dass du den Riemen später noch zusätzlich an der Klappe befestigen musst.
Befestige also zuerst wieder den oberen Teil des Verschlusses, aber dieses Mal nur am Riemen. Die gelegte Spitze sorgt dafür, dass auch hier an den Seiten keine offenen Kanten hervorblitzen können (du kannst die Spitze aber auch abschneiden). Richte den Verschluss gerade aus und drücke den oberen Teil fest zusammen, sodass sich die Haken am Riemen „festkrallen“. Dann befestigst du den unteren Teil, wie zuvor beschrieben.

Mappenschloss befestigen Taschenverschluss Hansedelli Taschenzubehör verwenden Tasche nähen Bohania

Jetzt musst du den langen Riemen nur noch mit einer Niete (oder einer kleinen Naht) an der Klappe befestigen, sodass er sich nicht verziehen kann (du kannst diese Niete auch versteckt unter dem Riemenhalter oder direkt durch den Riemenhalter und durch alle Lagen befestigen).

Dann die Wendeöffnung im Inneren schließen und fertig ist deine Tasche mit Mappenschloss. Eine einfache und schnelle Lösung, die gut an der fertigen Tasche angebracht werden kann. Mittlerweile gibt es diese Verschlüsse auch in vielen Farben, so dass du fast immer eines passend zur Tasche verwenden kannst.

Mappenschloss Bohania Hansedelli Tasche nähen
Mappenschloss Bohania Hansedelli Tasche nähen
Mappenschloss Bohania Hansedelli Tasche nähen
Mappenschloss Bohania Hansedelli Tasche nähen
Mappenschloss befestigen Bohania Hansedelli bohobag nähen Schnittmuster Tasche ethno Sommertasche

(Werbung wegen Verlinkung)

Materialquellen

Mappenschloss: Lililly
Stoffe, Kunstleder und Paspelband: Wunderland der Stoffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.