Sparpaket Ebook VARO + Ebook Little Ruby

Digitale Nähanleitungen und Schnittmuster zum Selbstausdrucken

12,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bei PayPal-Zahlung sofort verfügbar.


Dieses Sparpaket beinhaltet das Ebook "VARO" in allen 4 Varianten und das "Little Ruby" Ebook (jeweils Nähanleitung + Schnittmuster zum Selbstausdrucken).

Nach dem Kauf erhältst du automatisch eine Bestellbestätigung per Email und eine separate Email mit deinem Downloadlink zum Ebook. Es ist also wichtig, dass du eine gültige Email-Adresse angibst. Es handelt sich hierbei um eine digitale Nähanleitung im PDF-Format, du benötigst also ein Programm, welches PDFs öffnen kann (ich empfehle den Acrobat Reader, denn mit anderen Programmen kann es zu Fehldarstellungen kommen). Es wird KEIN Ebook-Reader benötigt.


Ebook VARO

Dieses Ebook ist nicht nur eine einfache Nähanleitung, sondern vielmehr wie ein Buch aufgebaut, mit vielen Tipps und Infos vorweg, so wie man es bereits von den anderen Hansedelli-Ebooks kennt. Hab keine Angst vor den vielen Seiten! Es sind nur so viele, da jeder Schritt sehr genau beschrieben ist, sodass du das bestmögliche Ergebnis erzielen kannst. Zusätzlich gibt es ein "Minimuster", welches dir bei der Farbgestaltung deines Rucksacks "VARO" helfen soll. Male es einfach aus oder nutze kleine Stoffstücke, um dir die Kombination besser vorstellen zu können.

 

Dieses Ebook umfasst eine detaillierte Fotoanleitung für 4 verschiedene Varianten und ein Schnittmuster zum Selbstausdrucken.

Anhand von mehr als 400 Fotos zeige ich dir Schritt für Schritt, wie du dir in ca. 2-8 Stunden (je nach Variante) den Rucksack „VARO“ von Hansedelli nähen kannst.

Ist es dein erster „VARO“ Rucksack, kann es auch etwas länger dauern, aber der Zweite geht dann ruckzuck.

Du magst keine Rucksäcke? Dann kannst du „VARO“ auch als einfache „Shoppingbag“ nähen.  

„VARO“ ist, je nach Variante, ca. H40-45cm x B32-35cm x T1-10cm groß. 

Nutze deinen "VARO"-Turnbeutel fürs nächste Festival, die "VARO"-Shoppingbag für den Stadtbummel oder den "VARO" Roll-Top-/ oder Reißverschluss-Rucksack für die Uni, denn auch ein A4-Hardcover-Ordner passt hinein.

 

Mit dem herausnehmbaren Laptopfach für Laptops in 15“ (ca. 37cm x 26cm x 3,5cm) verwandelst du deinen Rucksack im Handumdrehen in einen Laptoprucksack.

Die farblich passenden Gurtpolster bieten einen angenehmen Tragekomfort.

 

Wähle zwischen zwei verschiedenen Außenfach-Möglichkeiten, ob es die einfache, aufgesetzte Variante oder die schwierigere, versteckte Variante sein soll.

Im Inneren hast du die Möglichkeit ein kleines Reißverschlussfach mit einer schönen Kunstleder-Blende zu verwenden und/ oder ein einfaches Steckfach. 

 

„VARO“ ist eher für fortgeschrittene Näher geeignet. Anhand der sehr detaillierten Anleitung ist es aber auch Nähanfängern, die schon das ein oder andere Täschchen genäht haben, möglich, diesen Rucksack zu nähen. Als (geübter) Nähanfänger empfehle ich mit der einfachen Variante „Shoppingbag“ oder „Turnbeutel“ zu beginnen.  Hast du zuvor noch gar keine Taschen genäht, empfehle ich mit der FoldOver zu beginnen.



Variante 1 "VARO" Shoppingbag

Schwierigkeitsgrad: 2,5 von 5 

Arbeitszeit: ca. 2-4 Stunden

Die „Shoppingbag“ ist die einfachste der 4 Varianten. 

Auch hier kannst du Außen- und Innenfächer integrieren, aber einfacher ist es natürlich ohne. 

 

Für mehr Tiefe kannst du das Unterteil auch inkl. des Bodens, wie für die anderen Varianten zuschneiden.

Entscheide, ob du die Träger aus Gurtband machen möchtest oder ob du Lederriemen verwenden willst. Die Gurtband-Träger werden dabei mit eingenäht und die Lederriemen später mit Nieten befestigt (etwas schwieriger).



Variante 2 "VARO" Turnbeutel

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Arbeitszeit: ca. 3-4 Stunden

Auch der "VARO" Turnbeutel ist eine einfachere Variante. Etwas schwieriger wird es, solltest du die versteckten Reißverschluss-Außenfächer und das kleine Reißverschluss-Innenfach verwenden.

 

Verschlossen wird der Turnbeutel mit einer 6-8mm dicken Kordel und einem Tunnelzug. 

Du kannst wählen, ob du Ösen oder die schöne Halterung der Varianten 3 + 4 verwenden möchtest. Für mehr Tiefe kannst du das Unterteil mit Boden zuschneiden.



Variante 3 "VARO" Roll-Top-Rucksack

Schwierigkeitsgrad: 3,5 von 5

Arbeitszeit: ca. 5-8 Stunden

Die Variante „Roll-Top“ ist etwas schwieriger als die beiden vorherigen Varianten, je nachdem, ob du den Schnellzugriff verwendest oder nicht. Dieser wird unter der Rolle mit einem Reißverschluss verschlossen und ermöglicht ein Hineingreifen ins Innere des Rucksacks, ohne die Rolle lösen zu müssen. 

 

Für mehr Stauraum kannst du die Rolle nach oben ausrollen und gewinnst damit ca. 15cm an Höhe. Verschlossen wird der Rucksack mit einem Karabiner an einem Riemen.

Ein selbstgenähtes Trägerpolster bietet einen angenehmen Tragekomfort.

 

Wie wäre es, mal den Mann/ Freund/ Sohn zu benähen? "VARO" ist nämlich absolut männertauglich, wie du siehst! 



Variante 4 "VARO" Rucksack mit Reißverschluss

Schwierigkeitsgrad: 4 von 5

Arbeitszeit: ca. 5-8 Stunden

Variante 4 ist der Rucksack mit Reißverschluss – besonders praktisch, aber teilweise auch etwas kniffliger und zeitintensiver zu nähen.

 

Möchtest du deinen Rucksack als Laptoprucksack nutzen, ist diese Variante dafür besonders gut geeignet. Mit dem herausnehmbaren Laptopfach, welches optisch die Teilung des Rucksacks aufgreift, ist dein Laptop sicher verstaut.

 

Du magst kein Gurtband als Träger? Kein Problem! Das Ebook beinhaltet nämlich auch eine kurze Anleitung, wie du dir farblich passende Träger aus Kunstleder selber machen kannst.



Blick ins Ebook "VARO"

Designbeispiele aus dem Probenähen


Ebook Little Ruby

 

Schwierigkeitsgrad: 3 von 5

Arbeitszeit: ca. 3,5-7 Stunden

Die „Little Ruby“ ist für alle „Normalnutzer“ geeignet. Sie beinhaltet 9-12 Kartenfächer, 1 großes Geldscheinfach, in das Geldscheine bis 100 Euro hineinpassen und 1 Reißverschlussfach für Kleingeld. Zusätzlich kannst du 1 Fotofach im Deckel oder am zweiten eingesetzten Fach anbringen. Die Hochkant-Kartenfächer sind auch doppelt belegbar. Du kannst die Karten dort einfach etwas versetzt anordnen und siehst dann trotzdem direkt, welche Karten sich dort befinden.

 

Die Geldbörse misst ca. 15,5cm x 10cm im fertigen Zustand und ist damit deutlich kleiner und viel handlicher als ihre große Schwester „Ruby“. Verschlossen wird die Geldbörse mit einer Lasche und einem Druckknopf. Du kannst die Lasche aber auch weglassen und eine andere Verschlussart wählen, z.B. ein Steckschloss oder Drehverschluss.

 

Bei der Gestaltung der Geldbörse war es mir sehr wichtig, dass sie so einfach wie möglich herzustellen, aber trotzdem hochwertig ist. Man muss z.B. nicht am Außenteil absteppen, was leider oft schief und krumm wird. Nur der Deckel wird außen abgesteppt. Außerdem ist die fertige Geldbörse schön stabil.

 

"Little Ruby" ist eher für fortgeschrittene Näher geeignet. Anhand der sehr detaillierten Anleitung ist es aber auch geübten Nähanfängern, die bereits das ein oder andere Täschchen genäht haben, möglich, diese Geldbörse zu nähen. 

Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen
Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen
Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen
Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen
Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen
Geldbörse Little Ruby Nähanleitung kleines Portemonnaie nähen


JETZT NEU!

Das Anleitungsvideo zur Geldbörse "Little Ruby".

In Kooperation mit Bianca von Frühlingsliebe ist dieses tolle Video entstanden.

Nähe gemeinsam mit Bianca, Schritt für Schritt, deine eigene "Little Ruby".



Blick ins Ebook "Little Ruby"

Designbeispiele aus dem Probenähen


Alle Rechte dieser Anleitung liegen bei Lisa Kienzle - Hansedelli. Falls du mehr als 10 Taschen oder Geldbörsen anfertigen und verkaufen möchtest, erwirb bitte eine Erweiterungslizenz in meinem Shop.

Das Kopieren und die Weitergabe der Anleitung und der Schnittteile ist NICHT gestattet. Für Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.